Termindaten

20b22we2
Basscamp NRW - Kontrabass von Klassik bis Jazz für alle Altersgruppen und Genres


Kategorien

Nachwuchsförderung, Musik in Schule und Musikschule, Musik und Instrument
Zielgruppen

Basslehrkräfte, Kontrabassist/inn/en, Bassist/inn/en, Bassschüler/innen
Termin

30.05. - 02.06.2020, Beginn Samstag 10:00 Uhr, Ende Dienstag 13:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Anmeldeschluss

30.04.2020 23:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

343,00 Euro - Preis inkl. Unterkunft und Verpflegung für Erwachsene im Einzelzimmer
Preis inkl. Unterkunft und Verpflegung für Erwachsene im Einzelzimmer
206,00 Euro - Preis inkl. Unterkunft und Verpflegung für Kinder/Studenten bis 25 Jahre im Mehrbettzimmer
Preis inkl. Unterkunft und Verpflegung für Kinder/Studenten bis 25 Jahre im Mehrbettzimmer
Anmeldung via E-Mail
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail
HIER ANMELDEN

Inhalt

Für die Teilnehmer/inn des Camps reicht das Angebot von der Vermittlung von Grundkenntnissen des Kontrabass-Spiels bis hin zum professionellen Umgang mit dem Instrument. Der Kurs beinhaltet Einzelunterricht, Klavierbegleitung und Ensemblespiel in kleinen und großen Besetzungen. Zudem gibt es die Möglichkeit, zusätzliche Anregungen zu Thema Alexandertechnik zu erhalten.

Die Teilnehmer/innen werden gebeten, die Solo- und Ensemblestücke intensiv vorzubereiten.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Spieler/innen jeder Alters- und Leistungsstufe. Mindestanforderung ist das sichere Beherrschen der ersten Lage.

Das Camp ist offen für alle Genres, sei es Klassik, Jazz oder sonstige Spielrichtungen. Ausdrücklich erwünscht ist die Anreise von Lehrkräften mit ihren Schülerinnen und Schülern.

Darüber hinaus lädt die PAK alle Interessierten ein, die sich im Bereich Kontrabassunterricht fortbilden möchten.
Träger

Pädagogische Arbeitsgemeinschaft Kontrabass NRW (PAK NRW)
Kooperationspartner

Landesmusikakademie NRW e.V.