Termindaten

1903H12
Fachtag Musik im Kita-Alltag (Recklinghausen) - Musik und Bewegung - Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW


Kategorien

Musik im Kita-Alltag
Zielgruppen

Erzieher/innen
Termin

17.01.2019 - von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

Herwig-Blankertz-Berufskolleg
Campus Blumenthal 1
45665 Recklinghausen
Deutschland
Anmeldeschluss

03.01.2019 03:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

30,00 Euro - Teilnahmeentgelt inkl. Verpflegung
Das Teilnahmeentgelt ist vor Ort in bar zu entrichten.

Inhalt

Der Fachtag dreht sich rund um das Thema Musik im Kita-Alltag. Im Fokus des Tages steht die Verbindung von Musik und Bewegung mit folgenden Themen:

  • Musik und Tanz
  • Variationsreiche Bewegungslieder
  • Musikalische Aktionen in U3-Gruppen

Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten. Musikalische Vorerfahrung ist nicht erforderlich.

Ablauf

09:30-09:45 Uhr     Musikalischer Einstieg und Begrüßung
09:45-10:15 Uhr     Praxis: Musik und Tanz
                               Juliane Kein
10:15-11:00 Uhr     Impuls: Musikalische Elemente im Kita-Alltag
                               Eva Biallas
11:00-11:15 Uhr     Pause
11:15-12:15 Uhr     Workshop-Phase
12:15-13:00 Uhr     Mittagspause
13:00-14:00 Uhr     Workshop-Phase
14:00-14:15 Uhr     Pause
14:15-15:15 Uhr     Workshop-Phase
15:15-15:45 Uhr     Kaffee & Kuchen
15:45-16:15 Uhr     Forum: Förderung der Kinder durch 
                               Musik und Bewegung
                               Aline Klösgen
16:15-16:30 Uhr     Musikalischer Abschluss

Die Workshops

Workshop 1: Musik und Tanz
Juliane Kein

Das Wetter ist schlecht, der Bewegungsdrang groß, das nächste Fest steht vor der Tür – es gibt unzählige Ereignisse, an die man im Kita-Alltag mit Musik und Tanz anknüpfen kann. In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit verschiedenen Formen des Tanzens, vom spontanen und freien Tanzen, über formgebundene, bis hin zu choreografierten Tänzen. Wir werden Ideen zu verschiedenen Tanz- und Bewegungsliedern erarbeiten, Tänze zu verschiedenen Musikgenres ausprobieren und über altersspezifische Besonderheiten sprechen. 


Workshop 2: Musikalische Aktionen in U3-Gruppen
Eva Biallas

Kinder im Krippenalter reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen und Interaktionen, auf Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. Viele wiederkehrende Situationen und Routinen im Krippen-Alltag lassen sich durch die beruhigende, aktivierende oder strukturierende Kraft der Musik entspannt und positiv gestalten. In diesem Workshop steht die musikalische Begleitung von U3-Kindern im Vordergrund. Die Teilnehmenden bekommen Spielideen und Praxistipps, wie Musik in den Alltag mit den Allerkleinsten integriert werden kann.


Workshop 3: Bewegungslieder für den Kita-Alltag
Aline Klösgen

Musik und Bewegung sind eine universelle Sprache, die jeder versteht - ob groß oder klein! Kinder erleben große Freude am Hören von Musik und Gesang, viel mehr sogar noch beim eigenen Singen und Musizieren. Durch die Verbindung mit der Bewegung wird dieses freudvolle Erleben noch gesteigert. In diesem Seminar singen, bewegen, musizieren und tanzen wir und erleben dabei bekannte traditionelle Lieder im ganz neuen Gewand. Hierbei stehen die unterschiedlichen Herangehensweisen der Erarbeitung im Vordergrund.

Träger

Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW
Kooperationspartner

Herwig-Blankertz-Berufskolleg