Termindaten

1803V05
Meisterpianistinnen in Heek: Mariam Batsashvili - Öffentlicher Klavierabend und Tageskurs für Klavierschüler/innen und -lehrer/innen


Kategorien

Nachwuchsförderung, Musik in Schule und Musikschule, Musik und Instrument
Zielgruppen

Klavierschüler/innen, Klavier-Pädagog/inn/en, Interessierte
Termin

Klavierabend 12.10.2018, 19:30 Uhr / Unterrichtstag 13.10.2018 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

13.10.2018 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

0,00 Euro
Klavierabend: Eintritt 15,00 Euro (Erwachsene), Kinder/Jugendliche frei - die Teilnahme am Klavierkurs ist kostenfrei, Verpflegung wird vor Ort bezahlt. Kostenpflichtige Übernachtung mit Frühstück kann bis eine Woche vorher individuell über die Verwaltung der Akademie gebucht werden.

Inhalt

Mariam Batsashvili, Preisträgerin vieler Wettbewerbe und international tätige Pianistin unterrichtet interessierte Klavierschülerinnen und -schüler. Eine Voranmeldung hierfür mit Nennung des Programms ist notwendig. Das vorbereitete Werk sollte mit dem eigenen Lehrer/der eigenen Lehrerin möglichst vorher gemeldet werden. Für Kinder und Jugendliche, die sich ernsthaft mit dem Klavierspiel beschäftigen, kann es impulsgebend sein, auch einen anderen Lehrer zu erleben. Klavierlehrerinnen und -lehrer können durch Zuhören, Beobachten und gern auch Nachfragen Anregungen für den eigenen Unterricht erhalten. 

Vor dem Unterrichtstag gibt Mariam Batsashvili am Freitagabend, den 12.10.2018, um 19:30 Uhr einen Klavierabend mit Werken von J.S.Bach, Haydn, Liszt und Beethoven (Hammerklaviersonate) im Konzertsaal der Landesmusikakademie NRW. 

ABLAUF UNTERRICHT 13.10.2108 im Konzertsaal der Landesmusikakademie

10:00 Uhr Franziska Dietrich 
- Beethoven Klaviersonate 17, Op 31 Nr 2 Teil 1 - Haydn Klaviersonate D-Dur, Hob XVI : 37 Finale 

10:45 Uhr Steffen Axmann
 - Friedrich Burgmüller, Arabesque op. 100/2 - Ludwig van Beethoven, Ecossaisee G-Dur - Frederic Chopin, Walzer a-moll posth. Aus dem Buch ”Pianissiomo-Für Elise” 

11:30 Uhr Anna-Catharina Reuter 
-  Arabesque von Debussy

12:15 Uhr Roman Alexander Tyrra
 - Ludwig van Beethoven Sechs Variationen über „Nel cor piu non mi sento“ aus „La Molinara“ von G. Paisiello, WoO 70 - Robert Schumann Schlummerlied op. 124 Nr. 16 - Joaquin Turina Fiesta op. 52 Nr. 7 

13:00 - 14:00 Uhr  Mittagspause (Anmeldung zum Mittagessen in der Mensa erforderlich, Preis: 5,70 Jugendliche € bzw. 7,70 € Erwachsene)

14:00 Uhr Kerstin Schroer
 - Johann Baptist Vanhal, Sonate Nr. 2 in G-Dur 

14:45 Uhr Theresia Volbers
 - Isaak Berkowitsch, Variationen über ein Thema von Paganini (Variationen I-VII) - Johann Sebastian Bach, Invention 13 (BWV 784) 

15:30 Uhr Gabriel von Dehn
 - J.S. Bach die Partita Nr. 2 (BWV 826) Sinfonia 

16:15 Uhr  Tomke-Marie Grieser
- Beethoven: Für Elise

17:00 Uhr Ende des Unterrichts

Der Eintritt zum Klavierabend beträgt für Erwachsene 15,- Euro, für Kinder und Jugendliche ist er kostenfrei.
Besucher sind auch am Unterrichtstag herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei und es kann jederzeit mit einem Besuch begonnen werden!

Gefördert durch die Hilde & Bodo Crone Stiftung, Gronau  
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.