Termindaten

1702H14
Musikalische Interaktion mit Krippenkindern - Tagesworkshop in Neunkirchen des Netzwerks Musik im Kita-Alltag NRW


Kategorien

Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Erzieher/innen
Termin

23.11.2017 - von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

Familienzentrum St. Margareta
Walzenrather Str. 10
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

09.11.2017 09:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

40,00 Euro - Teilnahmeentgelt
Das Entgelt ist unter Angabe der Kursnummer und des Namens vorab per Überweisung zu entrichten.

Inhalt

Kinder im Krippenalter reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen und Interaktionen, auf Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. Viele wiederkehrende Situationen und Routinen im Krippen-Alltag lassen sich durch die beruhigende, aktivierende oder strukturierende Kraft der Musik entspannt und positiv gestalten. In dieser Fortbildung steht die musikalische Begleitung des Krippenalltags im Vordergrund. Die Teilnehmenden bekommen Spielideen und Praxistipps, wie Musik in den Alltag mit den Allerkleinsten integriert werden kann.

Im ersten Teil der Fortbildung werden vielseitige Lieder und Musik-Beispiele für die Gestaltung von Ritualen und Übergängen innerhalb des Tagesablaufs vorgestellt. Der zweite Themenkomplex beinhaltet Musik-Ideen, die sich an den Interessen der Kinder orientieren – so wie Tiere, Baustelle, Fahrzeuge, Wasser – und die spielerisch-musikalisch in Form von Geschichten, Liedern, Rhythmusspielen und Tänzen aufbereitet werden können.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Träger

Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW