Termindaten

1703V03
Meisterpianistinnen in Heek: Susanna Kadzhoyan - Öffentlicher Klavierabend und Tageskurs für Klavierschüler/innen und -lehrer/innen


Kategorien

Musikpädagogik, Instrumentalkurse
Zielgruppen

Klavierschüler/innen, Klavier-Pädagog/inn/en, Interessierte
Termin

17.11.2017 Klavierabend mit Susanna Kadzhoyan, Beginn 19:30 Uhr
18.11.2017 10:00 - 17:00 Uhr Unterrichtstag - ausgebucht für aktive Teilnehmende - passive Teilnahme ohne Anmeldung jederzeit möglich und kostenfrei.
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

18.10.2017 18:00 Uhr
Preis

0,00 Euro
Klavierabend: Eintritt 15,00 Euro (Erwachsene), Kinder/Jugendliche frei - die Teilnahme am Klavierkurs am 18.11.2017 ist kostenfrei, Verpflegung wird vor Ort bezahlt. Kostenpflichtige Übernachtung mit Frühstück kann bis 10.11.2017 individuell über die Verwaltung der Akademie gebucht werden.
Dateianlagen

Geschütze Dateien (4)
Geschützte Dateien sind nur für Teilnehmer sichtbar.

Inhalt

Susanna Kadzhoyan, Preisträgerin vieler Wettbewerbe und international tätige Pianistin und Kammermusikerin, unterrichtet interessierte Klavierschülerinnen und -schüler. Eine Voranmeldung ist notwendig. Das vorbereitete Programm sollte mit dem eigenen Lehrer/der eigenen Lehrerin möglichst vorher gemeldet werden. Für Kinder und Jugendliche, die sich ernsthaft mit dem Klavierspiel beschäftigen, kann es impulsgebend sein, auch einen anderen Lehrer zu erleben. Klavierlehrerinnen und -lehrer können durch Zuhören, Beobachten und gern auch Nachfragen Anregungen für den eigenen Unterricht erhalten. 

Vor dem Unterrichtstag, der um 10:00 Uhr beginnt und an dem maximal acht Schüler unterrichtet werden, gibt Susanna Kadzhoyan am Freitagabend, den 17.11.2017, um 19:30 Uhr einen Klavierabend im Konzertsaal der Landesmusikakademie NRW. Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Die Teilnahme am Unterrichtstag ist kostenfrei möglich, Verpflegung wird kostenpflichtig angeboten, Übernachtung kann ebenfalls kostenpflichtig bis eine Woche vorher gebucht werden. Der Eintritt zum Klavierabend beträgt für Erwachsene 15,- Euro, für Kinder und Jugendliche ist er kostenfrei.

Ablauf Unterrichtstag
  • 10:00 Uhr Franziska Dietrich: Beethoven op. 31 Nr. 2, 3. Satz allegretto / Brahms op. 119 Intermezzo 3
  • 10:45 Uhr Jana Hagen und Kati Schroer vierhändig: Bizet aus „Kinderspiele“ op.22 „Das Kreiselspiel“ und „Die Puppe“, Brahms "In der Morgendämmerung wecke sie nicht“ aus Souvenir de la Russie 
  • 11:45 Uhr Judith Westkamp: Claude Daquin, „Le Coucou“ 
  • 12:30 Uhr Mittagspause
  • 13:30 Uhr Benedikt Göb: Beethoven Klaviersonate Opus 10, Nr. 2 
  • 14:15 Uhr Lynn Katins und Franka Reintges vierhändig: Sonatina von Ligeti 
  • 15:15 Kaffeepause
  • 15:30 Uhr Daniel Benning: Beethoven, 3. und 4. Satz aus der Sonate op. 26, Nr. 12, As-Dur 
  • 16:15 Uhr Johannes Overbeck: Programm folgt 

Besucher sind auch am Unterrichtstag jederzeit herzlich eingeladen!

Mit freundlicher Förderung durch die Hilde & Bodo Crone Stiftung.

Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.