Dozentenliste

Prof. Dr. Rosemarie Tüpker
Rosemarie Tüpker - Dozentin Durch Musik zur Sprache -

Rosemarie Tüpker, Prof. Dr. phil., Jg. 1952, studierte an der Musikhochschule Köln Klavier und  Schlagzeug, an der Universität zu Köln Musikwissenschaft, Psychologie und Philosophie und absolvierte den Mentorenkurs Musiktherapie Herdecke. In der Praxis arbeitete sie schwerpunktmäßig im Bereich der Psychosomatik und Psychotherapie. Von 1990 bis 2017 leitete sie die Musiktherapie an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster. Sie betreut dort auch nach ihrer Berentung den Promotionsstudiengang Musiktherapie, ist in der Weiterbildung tätig und forscht u.a. zum Thema „Musik im Märchen“. Sie initiierte das Praxis- und Forschungsprojekt „Durch Musik zur Sprache“, welches eine therapeutische Haltung in der musikalischen Sprachförderung mit einer Vielzahl von Spielideen verbindet.

 



Tugrul Türken
- Baglama -
Tugrul Türken, geboren in Bochum, erlernte die Baglama in Köln bei Ercan Sahin (Mozaik Musikschule). Nach seinem erfolgreichen Abschluss unterrichtet er nun seit mehr als 14 Jahren an verschiedenen Standorten in NRW, bei Kommunalen wie Privaten Musikschulen, Vereinen, etc.
Seine Erfahrungen brachte er insbesondere beim Projekt 'Baglama für alle ', initiiert vom NRW Kultursekretariat, ein. Ziel war es damals, die Baglama an den Kommunalen Musikschulen als Instrumentalfach zu etablieren. Dies gelang, als auch die Baglama in den Instrumentenkanon des Landesprojekts NRW 'Jedem Kind ein Instrument ' aufgenommen wurde.
Am Runden Tisch der Baglama-Lehrkräfte aus NRW, unterstützt vom NRW Kultursekretariat und der JeKi-Stiftung, bei dem Tugrul Türken auch mitwirkte, wurde über einem Zeitraum von einem Jahr Standards für den Baglama-Unterricht erarbeitet. Am Runden Tisch wurde unter anderem der seit 2012 veröffentlichte VDM-Lehrplan für Baglama entwickelt. Seit 2007 unterrichtet Türken an der Bochumer Musikschule als Baglama-Lehrer erfolgreich im Rahmen von JeKi als auch im Kernbereich der Musikschule.