Dozentenliste

 
Thomas Krause
arbeitet als Instrumentallehrer an der Musikschule Bochum -auch im JeKi-Programm -und daneben als freiberuflicher Orchesterleiter, Musiker und Musikpädagoge. Er komponiert und arrangiert Blasorchester-Literatur und gehört zum Autorenteam des JeKi-Unterrichtsmaterials.

Dieter Kreidler
- Gitarre, Ensembleleitung -
war seit 1975 Professor für Gitarre und von 1997 bis 2009 Dekan an der Hochschule für Musik und Tanz, Köln, Standort Wuppertal, und vom Wintersemester 2007 bis 2009 kommissarischer Dekan am Standort Aachen.
1994 erhielt er das Bundesverdienstkreuz für sein Engagement in der Laienmusik. Dieter Kreidler pflegt eine internationale Konzerttätigkeit insbesondere im Kammermusikbereich.
Zahlreiche Publikationen für Gitarre (darunter zwei international bekannte Gitarrenschulen in mehreren Bänden), für Gitarrenensembles und Zupforchester dokumentieren sein pädagogisches und dirigentisches Wirken. Von 1978 bis Februar 2012 war er Bundesmusikleiter im Bund Deutscher Zupfmusiker (BDZ). Er ist Projektbeiratsvorsitzender des Deutschen Orchesterwettbewerbes (DOW) und Mitglied des Projektbeirates »Jugend musiziert «.
Prof. Kreidler initiierte einige renommierte Gitarrenseminare und ist Juror bei internationalen Festivals und Wettbewerben.

Christoph Krekeler
- Rechtsberatung -
Christoph Krekeler ist begeisterter Chorsänger und bringt sich als Rechtsanwalt ehrenamtlich in die Vorstandsarbeit seines Chores, bis 2013 beim Chorverband Dortmund und seit 2008 auch beim Chorverband NRW ein. Im Amt des Vizepräsidenten „Recht“ ist Christoph Krekeler nahezu jeden Tag mit allen möglichen Rechtsfragen zur organisatorischen und musikalischen Vereinsführung befasst. In diesem Zusammenhang vertritt er bundesweit Vereinigungen und Unternehmen.

Anja Kreysing
- Akkordeon, Bajan -
Akkordeonistin und Klangkünstlerin. Studium künstlerischer Experimentalfilm bei Prof. Lutz Mommartz[SEMIKOLON] Klangkunst, Improvisation und weitere musikalische Techniken u.A. bei Christina Kubisch, Malcolm Goldstein, Johannes Bauer.
Begleitung von Stummfilmen, Film- und improvisierte Musik mit Akkordeon und Elektronik. Musette, Balkan-Gypsie, experimental / noise und (dark)Ambient sind ihre Wurzeln - eine mèlange aus folklore imaginaire im Sinne Bèla Bartoks und zeitgenössischer (elektronischer) Musik.
Neben Kollaborationen von Musikperformance bis Dancefloor gehören u.a. das kwr5-Kollektiv, thuja.net, Resonator und Peugeot Noir zu ihren Projekten. www.anjakreysing.de

 
Anne Krickeberg

 
Anna Marie Krijgsman

Josephine Kronfli
- Weltmusik -
stammt aus Äthiopien und hat in Addis Abeba die Deutsche Schule besucht. Sie ist Diplom-Biologin und arbeitet seit vielen Jahren als Museumspädagogin, Autorin und Musikerin in Deutschland.
Josephine Kronfli und Pit Budde haben gemeinsam mit ihrer vielfach ausgezeichneten Gruppe  "Karibuni" das Genre einer "Weltmusik für Kinder" in Deutschland bekannt gemacht. Sie haben zehn pädagogische Bücher, 15 CDs für Kinder und zahlreiche Beiträge in Fachzeitschriften und Schulbüchern veröffentlicht.
http://www.karibuni-kinderweltmusik.de