Dozentenliste

Prof. Dr. Daniel Mark Eberhard
- Referent -
Daniel Mark Eberhard war nach dem Studium für das Lehramt an Realschulen, sowie anschließendem Schuldienst und begleitenden Lehraufträgen (2002–2007) von 2007 bis 2014 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Musikpädagogik der Universität Augsburg tätig. Nach einer Vertretungsprofessur am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und einer Gastprofessur an der Universität der Künste Berlin nahm er zum Wintersemester 2015/2016 den Ruf auf die Professur für Musikpädagogik und Musikdidaktik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt an. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit ist er ein international tätiger, mehrfach ausgezeichneter Künstler, Referent in der Lehrerfortbildung und Autor zahlreicher fachdidaktischer Publikationen.

Vitali Eberling

Dr. Johannes Echterhoff
- Dozent für GarageBand -
Johannes Echterhoff studierte Schulmusik an der Folkwang-Hochschule Essen und Musikpädagogik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, wo er in den Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Musikpädagogik promovierte. Er arbeitete lange Jahre an Fachschulen und Berufskollegs als Musiklehrer in der Erzieherinnen-Ausbildung und an der Städtischen Musikschule Münster als Dozent für Bass und Ensemblespiel. Des weiteren ist er aktiv als Sänger, Jazzbassist, Pianist und Multiinstrumentalist im Elementarbereich tätig.

Linda Effertz
- Dozentin Elementare Musikpädagogik -

Musikpädagogin und Sozialpädagogin; derzeit tätig als Dozentin für Elementare Musikpädagogik und Gitarre an der Hochschule Osnabrück und Lehrkraft an der Musik- und Kunstschule Osnabrück. Sie leitet dort den Fachbereich Inklusion und unterrichtet in diversen Grundschulen, Förderschulen und Kitas. Mit dem neuen Projekt „JellyArt“ engagiert sie sich für eine neue inklusive Ästhetik im Tanz und in der Musik. Sie leitet Fortbildungen und ist als Dozentin bei Kinder-, Jugend- und Familienfreizenten tätig. Neben ihrer pädagogischen Arbeit ist sie auch als Musikerin mit ihrer Geige, Gitarre und Stimme unterwegs. Mit ihrer Folkband „Glin Amar“ hat sie gerade das zweite Album herausgebracht.



 
Dr. Nana Eger

Dr. Adriane Eger
- Tanzpädagogik -
Dr. Nana Eger (Dipl.-Sportlehrerin, Tanzpädagogin, SMTT, Choreografin) ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum zur Implementierung von Kultureller Bildung in der Lehrerbildung.

Seit über 15 Jahren ist sie im Tanzbereich u.a. in Schulprojekten aktiv. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Aus- und Weiterbildung von (Tanz-)Künstler/innen und Pädagog/innen (Universität zu Köln, Sporthochschule Köln etc.).


Gilla Eibeck
Diplom-Musikpädagogin[SEMIKOLON] Studium der Musikpädagogik bei Professor Karl-Heinz Zarius an der Musikhochschule Köln, Institut Wuppertal[SEMIKOLON] Instrumentalpädagogik, Hauptfach Mandoline.
Abteilungsleiterin an der Musikschule Bochum für den Bereich Elementare Musikpädagogik. Das Projekt 'Elementare Musische Erziehung in Kindertagesstätten ' (EMU) wurde von ihr konzeptionell entwickelt. Sie ist Mitautorin von 'JeKi elementar ' (Schott-Verlag).