Dozentenliste

 
Philippa Bunting
Philippa is a widely experienced teacher of the violin and general musicianship. As well as the Royal Academy, she has taught at the Guildhall School of Music and Drama and Trinity Laban in London, as well as for a number of local authorities and in private practice.
She has also worked for two awarding bodies, Guildhall Exams and Trinity Guildhall in syllabus development and teacher training, and acted as violin consultant for the Associated Board revision of its violin syllabus from 2011.
Philippa has worked with young string players in a range of environments including whole class instrumental teaching, advanced students within the junior departments of three conservatoires (including leading the String Training Programme at the GSMD and the Junior Strings Project at the Royal Northern College of Music in Manchester), designing and running holiday courses, teaching primary school class music, and coaching large and small ensembles.
Her particular interest is in exploring ways to integrate musicianship into the instrumental lesson, encouraging a holistic approach which includes movement and aural work. Philippa has an MA in Music Education, is a Fellow of the Higher Education Academy, and in 2005 was awarded a Winston Churchill Fellowship to study the relationship between musicianship and string training in Hungary, Finland and Eastern Europe.
As well as her role at the Academy Philippa Bunting also works with future teachers at the RNCM, where she is Senior Lecturer in Music Education. She writes a regular column on teaching issues for the Strad magazine.

Tanja Burmann
absolvierte ihr Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch, Kunst und Musik (Querflöte, Gitarre, Gesang) an der Universität Bielefeld. Seit 2004 unterrichtet sie mit den Fächern Deutsch und Musik in der Sekundarstufe I.
Heute ist sie an der Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen tätig, in der sie neben der unterrichtlichen Tätigkeit in der Big Band (Bläserklasse) Querflöte unterrichtet und den Bereich Inklusion koordiniert. Seit Ende der 90er Jahre ist sie aktives Mitglied in der AG Musik-Szene-Spiel OWL e.V., in der sie neben der Mitarbeit in Gitarrenworkshops und diversen experimentellen Musikprojekten ihren Schwerpunkt im Klangerzeuger- und Instrumentenbau in generationsübergreifenden Projekten fand. Seit 2012 leitet sie die Projektorganisation der Mobilen Musikwerkstatt, die sich auf den Bau von Klangerzeugern und Instrumenten in Kindertagesstätten spezialisiert.

 
Angela Busbach
gelernte Heilerziehungspflegerin und Erzieherin, Zertifizierung als Spielpädagogin, Konfliktberaterin und Musikpädagogin. Als Erzieherin in verschiedenen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche Begleitung musikalischer Projekte für und mit Kindern und Erwachsenen[SEMIKOLON] Chorsängerin und Gitarristin.
Seit 2012 intensive Beschäftigung mit dem Projekt 'MIKA-Musik im Kita Alltag' der Bertelsmannstiftung. Dozententätigkeit für ErzieherInnen im elementarpädagogischen Bereich mit dem Schwerpunkt, Musik und Musikalität mit ihren vielfältigen Ausdrucksformen.

Rainer Buschmann
- Violine -
Rainer Buschmann hat Violinpädagogik studiert und wurde 1989 Geigenlehrer an der Rendsburger Musikschule, wo er sein erstes Klezmerensemble gründete. Von 1999 bis 2005 war er dort Musikschulleiter, bevor er 2006 an die Musikschule Bochum wechselte.
2008 gründete er gemeinsam mit Tugrul Türken die interkulturelle Gruppe Grenzen.Los.Seit 2011 ist er Abteilungsleiter für Musik mit Menschen mit Behinderung und den Bereich Rock-Pop-Jazz-World. 2006 gründete er die Weltmusikband Salon 4B und 2012 die Band Banda Piccola, mit denen er zahlreiche Auftritte im Ruhrgebiet hatte. Zuletzt initiierte er eine Weltmusikworkshop- und -konzertreihe in Bochum.