Dozentenliste

Prof. Dr. Kai Koch
- Chorleitung -
Kai Koch studierte Schulmusik an der HfM Detmold und Chemie an der Universität Paderborn. Außerdem absolvierte Masterstudiengänge (Orgel sowie Chorleitung) an der Musikhochschule Münster beim Domorganisten Thomas Schmitz an der Musikhochschule Münster bzw. beim Dirigenten Prof. Jörg-Peter Weigler an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.Nach seinem Referendariat und einiger Zeit als Lehrer an der Friedensschule in Münster arbeitete er als Studienrat i.K. am Evangelischen Trifelsgymnasium Annweiler. Kai Koch promovierte mit dem Thema "Seniorenchorleitung" im Fach Musikpädagogik bei Prof. Dr. Heiner Gembris an der Universität Paderborn ("summa cum laude") und lehrte Musikpädagogik sowie Musikwissenschaft an verschiedenen Universtäten und Musikhochschulen (bisher: Münster, Paderborn, Oldenburg, Mannheim).
Seit August 2018 ist er als Professor für "Musikpädagogik in der Sozialen Arbeit" an der KSH München tätig. Außerdem ist Kai Koch Dozent bei der Weiterbildung "Musikgeragogik" (FH Münster, Ltg.: Prof. Dr. Hans Hermann Wickel / Prof. Dr. Theo Hartogh) und gibt Vorträge bzw. Workshops im Kontext "Singen im Alter / Seniorenchorleitung". Neben Preisen beim Bundeswettbewerb Komposition wurde er 2007 mit dem Förderpreis "Junge Kunst im Hochstift" und 2010 mit einer aktiven Teilnahme am "2. Europäischen Chorforum für junge Komponisten" ausgezeichnet. Zuletzt erlangte Kai Koch im Jahr 2013 den dritten Preis beim Arrangementwettbewerb der chor.com in Dortmund und 2017 eine Silberplakette mit dem Schulkammerchor "T-Gys" beim Harmonie-Festival in Lindenholzhausen. Kai Koch ist außerdem Autor und Herausgeber u. a. bei Schott, Bosse und Bärenreiter.
Weitere Informationen: www.koch-kai.de oder www.singen-im-alter.de