Dozentenliste

Prof. Dr. Hans Hermann Wickel
Biografie
Hans Hermann Wickel (*1954) studierte Musikwissenschaft, Romanistik und Erziehungswissenschaft und promovierte zum Dr. phil. an der Universität Münster; außerdem absolvierte er ein Musikstudium mit drei staatlichen Musiklehrerprüfungen (Orgel, Klavier, Musiktheorie). Im Rahmen diverser Lehraufträge war er tätig an der Fernuniversität Hagen, der Universität Münster, dem Konservatorium Osnabrück und der Musikhochschule Detmold, Abt. Münster. Von 1986 bis 1988 arbeitete er als Lehrer am Internatsgymnasium Hermann Lietz-Schule Spiekeroog. Von 1988 bis 1995 war er Dozent für Musiktheorie an der Hochschule für Musik Detmold, Abt. Münster. Weiterhin hatte er von 1995 bis 2006 einen Lehrauftrag für Klavierimprovisation und Arrangement an der Musikhochschule Münster.

Seit 1995 ist er Professor für Ästhetik und Kommunikation an der Fachhochschule Münster mit dem Schwerpunkt Musik in der Sozialen Arbeit. Er leitet die Weiterbildungen „Kulturgeragogik“ und „Musikgeragogik/Musik mit alten Menschen“, die 2006 den Inventio-Preis des Deutschen Musikrates verliehen bekam. Seit 2009 ist er 1. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Musikgeragogik e. V., Autor des Standardwerkes « Musik in der Sozialen Arbeit » und gemeinsam mit Theo Hartogh Herausgeber der Buchreihe „Musikgeragogik“.