Dozentenliste

Adnan Abdullah
- Kurdische Tanbur / Elektro-Saz / Gesang -
Adnan Abdullah lebt nach der Flucht aus Nordsyrien mit seiner Familie im Jahre 2013 in Hagen. In seiner Heimat hat Adnan hauptsächlich kurdische Musik auf Feiern und für seine Familie und Freunde gespielt, wie es in seiner Heimat traditionell üblich war. Seit dem Adnan in Deutschland lebt, hat er sein musikalisches Repertoire erweitert und bei verschiedenen interkulturellen Projekten mitgewirkt. Seit zwei Jahren tritt er regelmäßig in Hagen und Umgebung als Solist oder mit anderen Musikern aus Syrien auf, die arabisch-kurdische Fusionen zwischen westlicher und östlicher Musik spielen. 
 https://youtu.be/N6J19EFy7qM 


Darren Abrahams

Ute Adler
- Violoncello, Streicherklassen -
Nach Abschluss ihres Violoncello-Studiums an der Hochschule für Musik 'Franz Liszt ' Weimar 1989 sammelte Ute Adler neben einer regen Konzerttätigkeit umfangreiche pädagogische Erfahrungen, unter anderem am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz und an der Musikschule 'Ottmar Gerster ' Weimar.

In Weimar gründete sie 2004 gemeinsam mit Olaf Adler das erste Streicherklassenprojekt in Thüringen. Als Instrumentalpädagogin für Violoncello unterrichtet sie Einzelschüler und Ensembles im Musikschulbereich sowie Streicherklassen an Schulen verschiedener Schulformen (Gymnasium, Grundschule, Förderschule). An der Franz-Liszt-Hochschule Weimar arbeitet sie mit Instrumentalpädagogik- und Schulmusikstudierenden. Sie ist regelmäßig Dozentin bei Streicherklassen-Lehrgängen der Landesmusikakademie Thüringen.

Als Vorsitzende des Klasse(n)Streicher e. V. Weimar engagiert sich Ute Adler für die Etablierung und Stabilisierung von Streicherklassenprojekten sowie für die Vernetzung der in instrumentalen und vokalen Klassenunterrichtsprojekten tätigen Pädagogen in Thüringen.

 
Prof. Urban Agnas

Konstanze-Marié Ahlers
- Viola da gamba -
Spezialistin für die Interpretation von „Alter Musik“, Musik aus dem 17. und 18. Jahrhundert; Mitglied im Ensemble „Via Antiqua“ (Kammerensemble, das sich einer historischen Aufführungspraxis auf authentischen Instrumenten widmet).

Musikstudium in Südafrika, Belgien und Deutschland;
1976 - 1979 Schülerin von Prof. Marcal Cervera; Abschlussprüfung an der Staatl. Musikhochschule Freiburg im Breisgau für Violoncello.
1980 - 1986 Dozentin für Violoncello, Methodik und Pädagogik an der Universität Potchefstroom, Südafrika. Zweitstudium: Viola da Gamba;
1989 - 1993 Schülerin von Prof. Heiner Spicker; Abschlussprüfung an der Musikhochschule Köln, Abt. Wuppertal für Viola da Gamba;
Teilnahme an einer der letzten Meisterkurse der Gamben-Legende, Prof. August Wenzinger.

 Seit 1987 Lehrtätigkeit an der Musikschule der Stadt Siegen und der Musikschule Olpe (Violoncello, Viola da Gamba, Consort und Kammermusik); regelmäßige Erfolge der Schüler bei Jugend musiziert bis Bundesebene. - Internationale Konzerttätigkeit

Daniel Ahlert
- Mandoline -
Daniel Ahlert studierte an der Musikhochschule Köln/Wuppertal Mandoline und Barockmandoline bei Prof. Marga Wilden-Hüsgen. Mit seiner Duopartnerin Birgit Schwab errang er mehrfach Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Weitere Infos unter www.ahlert-schwab.de

Fethi Ak
Biografie
Fethi Ak,
 der in Deutschland geboren wurde, begann als Kind auf türkischen Hochzeiten Darbuka zu spielen. Inzwischen gehört er zu den virtuosesten Darbukaspielern in Deutschland und ist ein in der türkischen, kurdischen und Weltmusikszene sehr gefragter Musiker für Studioaufnahmen und Live-Performance.