Termindaten

20-L-18
Aufbaukurs Improvisationsorchester - JeKits-Fortbildung in Köln


Kategorien

Musik in Schule und Musikschule, JeKits
Zielgruppen

Instrumentalpädagog/inn/en, Pädagog/inn/en Grundschule
Termin

29.02.2020, Samstag von 9:30 - 17:00 Uhr
Ort

Hochschule für Musik und Tanz Köln
Unter Krahnenbäumen 87
50668 Köln
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

14.02.2020 14:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

0,00 Euro - kostenfreie Fortbildung
Kostenfreie Fortbildung für Lehrkräfte aus NRW, die bei einem am JeKits-Programm beteiligten außerschulischen Bildungspatner oder einer beteiligten Grund- oder Förderschule beschäftigt sind. Auch externe Lehrkräfte können an den Fortbildungen der Stiftung teilnehmen, wenn nach Anmeldeschluss noch Plätze frei sind.
Externe Anmeldung
Die Anmeldung zu diesem Kurs erfolgt nicht über die Homepage der Landesmusikakademie NRW.
HIER ANMELDEN

Inhalt

Diese Veranstaltung richtet sich an JeKits-Lehrkräfte, die ihre Erfahrungen mit Improvisation und Improvisationsorchester vertiefen und weiter in ihrem künstlerischen und pädagogischen Repertoire verankern möchten. Neben dem aktiven Musizieren erhalten die TeilnehmerInnen ausreichend Gelegenheit, selbst das Dirigat zu erproben und über Gestaltungsmöglichkeiten zu diskutieren. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, mit dem KIO, einem Improvisationsorchester bestehend aus Kindern und Jugendlichen der Rheinischen Musikschule Köln, zusammenzuarbeiten und in gegenseitigen Austausch zu gelangen.

Themen

  • Improvisationsorchester
  • Klangexperimente und Klangkompositionen
  • Methoden zur unmittelbaren und kreativen Probengestaltung
  • Individuelle Improvisation und Gruppenimprovisation
  • Stimm- und Klangspiele
  • Entwicklung eines Songs durch musikalische Patterns

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen

Teresa Giersch, Tel.:01575.5209032, teresa.giersch@lma-nrw.de

Verpflegung

Während der Einzeltagesveranstaltungen ist für Verpflegung selbst zu sorgen.
Träger

JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen, Landesmusikakademie NRW e.V.