Termindaten

2002V03
Zukunftswerkstatt Musik und Klima - Interdisziplinärer Austausch


Kategorien

Nachwuchsförderung, Musik und Integration, Musik im Alter, Tagungen, Musik und Stimme, Musik und Medien, Musik und Instrument
Zielgruppen

Interessierte
Termin

Samstag und Sonntag, 14./15.03.2020, Beginn Samstag 11:00 Uhr, Ende Sonntag 16:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

06.03.2020 06:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

60,90 Euro - Erwachsene
Kosten für Unterkunft (DZ) und Verpflegung (EZ-Zuschlag: 15,- Euro)
45,30 Euro - Jugendliche bis 25 Jahren bzw. Menschen in Ausbildung
Kosten für Unterkunft (DZ) und Verpflegung (EZ-Zuschlag: 15,- Euro)
Anmeldung via E-Mail
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail
HIER ANMELDEN

Inhalt

Wie kann mit musikalischen Mitteln das Klimabewusstsein befördert werden? An welchen Stellen können Kulturinstitutionen auf sinnvolle Weise die eigenen CO2-Emissionen reduzieren? Und wie können sich Akteur*innen der Musikwelt in die notwendigen Transformationsprozesse hin zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft einbringen? Wir möchten eine Gelegenheit schaffen, sich über diese Themen auszutauschen und gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln. Unsere Einladung richtet sich an…
  • Musiker*innen, Ensembleleiter*innen, Musikvermittler*innen 
  • Klimaexper*innen und Klimaaktivist*innen 
  • und an alle, die sich für ein zukunftsfähiges „gutes Leben“ engagieren. 

Kooperationspartner

LAG Musik NRW, Netzwerk Junge Ohren und Bernhard König
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.